Interim Management

EO als professioneller Provider für Interim-Management (Management auf Zeit) ermöglicht Ihnen den sofortigen Zugriff auf bedarfsgerechte Interim-Manager. Von CEOs und Geschäftsführern bis hin zu leitenden Management- und Spezialistenfunktionen. In unserem Kandidatenpool finden sich weltweit mehr als 151.000 qualifizierte Führungskräfte, Interim-Manager und Projekt-Manager.

Warum Interim-Management?

Unternehmen entscheiden sich normalerweise für einen Interim-Manager, also einen "Temporary Manager" oder "Manager auf Zeit", um entweder Funktionsbereiche zeitlich befristet zu verstärken oder um kritische Personalvakanzen zu füllen, wenn ein Mitarbeiter für ein dauerhaftes Arbeitsverhältnis nicht schnell genug gefunden werden kann.

Die möglichen Aufgabenbereiche sind dabei äußerst vielfältig. Obwohl sie auch häufig als "Berater" bezeichnet werden, unterscheiden sich Interim-Manager von Unternehmensberatern durch ihren praxisorientierten Ansatz. Neben der Konzeptionierung und Planung setzen sie auch direkt in die Praxis um.

Unternehmen erkennen schnell die zahlreichen Vorteile, die ihnen der Einsatz von Interim-Managern bietet:

  • Arbeitsbeginn innerhalb weniger Tage mit minimalen Einstellungs- und Kündigungsformalitäten
  • Im Normalfall überqualifiziert und mit langjähriger Erfahrung in unterschiedlichsten Bereichen
  • Kommunikation auf Augenhöhe
  • Keine 100 Tage Einarbeitung
  • Konstante und schnelle Leistungserbringung
  • Weitergabe von Fachkenntnissen, Kontakten und Erfahrungen an Ihr Team, die auch für die Zukunft erhalten bleiben
  • Beauftragung mit entscheidenden Aufgabenstellungen
  • Kosteneffizient

Was ist Interim-Management?

Interim-Management kann beschrieben werden als "schnelle praxisorientierte Lösung von unternehmerischen Problemen durch hocherfahrene Führungskräfte und Executives, die im Normalfall für drei bis neun Monate eingestellt werden". Andererseits kann man einen Interim-Manager als "Projekt-Manager, Unternehmensberater und Führungskraft in einer Person" bezeichnen, der auf Vorstandsebene oder in deren Umfeld tätig ist.

Ein Interim-Manager besetzt eine Position, die normalerweise mit einem Jahresgehalt von mindestens € 80.000 dotiert ist. Während eine Reihe von Interim-Managern im Wege der Selbstvermarktung arbeitet, bieten Interim-Management Provider wie EO nicht nur durch ihren großen Pool an Spezialisten, Fach- und Führungskräften für jeden Einsatz- und Verantwortungsbereich einen erheblichen Mehrwert.

 Erfahrungsberichte von Kunden:

  • "Keine billige Variante, aber ausgezeichnete Ergebnisse und von größerem Wert als ein Unternehmensberater."
  • "Das war unsere erste Erfahrung mit einem Interim-Manager. Aber er war sein Geld wert."
  • "Wir werden bestimmt noch einmal Interim-Management einsetzen."

Anmerkungen von Interim-Managern:

  • "Ich freue mich bei jedem neuen Projekt über die Herausforderung und die Vielfältigkeit der Arbeit."
  • "In kurzer Zeit und in schwierigen Situationen schnell Ergebnisse zu erzielen führt zu großer Zufriedenheit."
  • "Ich lerne aus jedem neuen Projekt immer noch etwas Neues."
  • "Es ist toll frei von unternehmenspolitischen Zwängen zu sein."
  • "Ich weiß, dass ich Ergebnisse liefern muss. Ich bin nur so gut wie mein letztes Projekt."