Blog

Rechnet sich das? Interim Manager in der Logistik

Geschrieben von EO Executives on April 29, 2019



Die Logistik hat Probleme, Führungskräfte für sich zu gewinnen. Dabei gerät sie vor dem Hintergrund von Globalisierung und Digitalisierung und den damit notwendigen Veränderungen zunehmend unter Druck. Eine Lösung könnten Interim Manager sein. Aber rechnet sich das überhaupt?

Auch die Logistik spürt Trends wie die fortschreitende Digitalisierung, Big Data und die Umbrüche in zahlreichen Märkten weltweit. Viele Unternehmen haben erkannt, dass sie sich auf einen immer schnelleren Wandel einstellen müssen. Häufig genug fehlen dazu jedoch die richtigen Führungskräfte. Denn mit Rezepten von gestern ist morgen kein wirtschaftliches Überleben möglich. Wie aber können sich Speditions-Kooperationen, Konzerne und Mittelständler vor dem Hintergrund des verbesserungswürdigen Images der Logistik als Arbeitgeber und dem herrschenden Fachkräftemangel auf diese und weitere Anforderungen einstellen?

Ein Lösungsansatz ist der Einsatz von Interim Managern. Die Führungskräfte auf Zeit bringen für einen definierten Zeitraum das Know-how mit, das in den Unternehmen fehlt. Sie sind zeitnah verfügbar und schnell eingearbeitet – schließlich bringen sie Erfahrungen aus vielen anderen Aufträgen mit. Damit arbeiten sie schneller als klassische Führungskräfte ergebnisorientiert.

Genau das macht sie so attraktiv für den Einsatz bei zeitlich begrenzten Herausforderungen – beispielsweise bei wirtschaftlichen Schieflagen oder Umstrukturierungen, aber auch zur Überbrückung einer Vakanz, bis der richtige Kandidat gefunden ist.

Bleibt die Frage, ob sich der Einsatz eines Interim Manager in der Logistik rechnet. Aus meiner Erfahrung gibt es da nur eine Antwort: Ja! Denn auch wenn die Kosten für seinen Einsatz auf den ersten Blick hoch scheinen, werden sie aufgrund seiner Kompetenz und Erfahrung schnell wieder hereingespielt. Auch, weil Ihre Mitarbeiter wieder eine Führungskraft haben und damit wieder effektiv und effizient arbeiten können. Nichts verschenkt mehr Umsatz und ist so uneffektiv wie ein Team, das nicht weiß, was von ihm erwartet wird oder wie anstehende Lösungen aussehen könnten.

Eine Einschränkung hat dieses Ja jedoch: Achten Sie unbedingt darauf, dass der Kandidat die gewünschten Skills mitbringt, die Sprache der Branche spricht und zu Ihrem Unternehmen passt.

Gerne unterstütze ich Sie bei der Suche nach Ihrem Interim Manager. Denn Fehlbesetzungen und langwierige Suchen können auch hier schnell zu Kostenfaktoren werden.

Kontaktieren Sie uns

Unternehmen

Sie planen eine
wichtige Besetzung?

Kandidaten

Auf der Suche nach neuen Möglichkeiten?